1. Bundesliga: Saisonende in Sichtweite

Iserlohn. Der sechste und letzte Spieltag der 1. Radball.Bundesliga findet am 16. Juni in Krofdorf statt. Dort treffen Heiko Cordes und Daniel Endrowait auf Schiefbahn, Obernfeld I und II sowie Gastgeber Krofdorf. Die Pfeiler haben ihr Saisonziel schon erreicht, der Klassenerhalt ist sicher. Mit den Duellen gegen gleich drei direkte Konkurrenten um die DM-Plätze (Krofdorf, Obernfeld II und Schiefbahn) ist theoretisch sogar der Sprung unter die besten Fünf möglich. Dafür wird aber ein perfekter Spieltag benötigt, den die Iserlohner in dieser Spielzeit bisher noch nicht so auf das Parkett zaubern konnten. Los geht es in Krofdorf um 14 Uhr.